Individuelle Position

M12 Flanschstecker positionierbar
Bei den neuen Rundsteckverbindern mit Flansch kann die Position der Kodierung im 45° Winkel selbst gewählt werden. Dank der Einrastvorrichtung kann die Position auch jederzeit korrigiert bzw. geändert werden.

• Zweiteiliger Flanschstecker bestehend aus Gehäuse und Kontaktträger
• Verarbeitung von Kontaktträger und Gehäuse in getrennten Schritten möglich
• Vorkonfektionierte Litzen in variablen Längen ermöglichen eine einfache Weiterverarbeitung

Datenblatt downloaden:

Erfahren Sie mehr zu Binder


Das könnte Sie auch interessieren:

Keine Apothekerpreise
Immer für Sie da
Kostenoptimierung
Klein und fein